RULES

KING OF STAGE - KEVELAER

KING OF STAGE – KEVELAER ist eine verbandsunabhängige Veranstaltung, die mit der Philosophie der Liberalität und Leistungsbezogenheit durchgeführt wird. Sie wird veranstaltet, um die Tanzszene in ein positives Licht zu setzen und so einen Beitrag zur Image-Bildung der gesamten Branche zu leisten.

Sie soll die Vielfältigkeit und Leistungsfähigkeit der jungen Tanzszene demonstrieren und die besten Formationen mit Titeln auszeichnen. Veranstalter, Organisatoren und Jury fühlen sich dem Leistungsgedanken verpflichtet. Diese Leistungsorientierung wirkt sich auf die Struktur des Turniers und die Bewertung der Formationen aus. Es werden daher keine Unterschiede in Leistungsklassen mit mehreren 1. Plätzen innerhalb einer Kategorie  vorgenommen.

Eine langfristige Außenwirkung kann nur erzielt werden, wenn die gezeigten Shows abwechslungsreich und kreativ gestaltet sind. Daher soll neben der tänzerischen Qualität auch die Originalität und künstlerische Ausdruckskraft positiv bewertet werden.

Jede Formation hat freie Musik- und Choreographiewahl (siehe § 4 & 5). Nur eine zeitliche Begrenzung der Auftrittszeit muss eingehalten werden.

Das Turnierformat „KING OF STAGE – KEVELAER“ liegt dieses Regelwerk zu Grunde. Es gilt für alle Veranstaltungen, die unter diesem Überbegriff ausgerichtet werden.

  1. Startergruppe & Alterseinteilung

1.1    Formationen

1.2    Bei „KING OF STAGE – KEVELAER“ gibt es 2 Alterskategorien.

  • Juniors (bis einschließlich 18 Jahren), d.h. bis einschließlich Jahrgang 2006.
  • Adults (ab 19 Jahre), d.h. ab Jahrgang 2005.

 1.3.  Von der Alterseinteilung darf eine bestimmte Anzahl an Teilnehmern wie folgt abweichen:

  • 05-10 Tänzer in der Formation: 1 Tänzer darf max. 2 Jahre älter sein, als es die Altersgruppe zulässt
  • 11-15 Tänzer in der Formation: 2 Tänzer dürfen max. 2 Jahre älter sein, als es die Altersgruppe zulässt
  • 16-20 Tänzer in der Formation: 3 Tänzer dürfen max. 2 Jahre älter sein, als es die Altersgruppe zulässt
  • 21-35 Tänzer in der Formation: 4 Tänzer dürfen max. 2 Jahre älter sein, als es die Altersgruppe zulässt
 
  1. Formationseinteilung & Anmeldung

2.1    Die einzelne Formation muss mindestens 3 Teilnehmer auf der Bühne haben.

2.2       Die Anmeldung einer Formation muss schriftlich unter Verwendung des vorgegebenen Anmeldebogens oder auf elektronischem Weg über die Anmeldemaske der Webseite erfolgen. Die Anmeldung ist rechtsverbindlich.

2.3       Die Anmeldung gilt als vollständig, wenn der Anmeldebogen (korrekt und vollständig ausgefüllt) bei der KING OF STAGE GbR vorliegt.

2.4       Mit Abgabe des Anmeldebogens bei der KING OF STAGE GbR verpflichtet sich die Formation  zur Teilnahme KING OF STAGE – KEVELAER.

2.5       Das Anmeldeverfahren für die KING OF STAGE – KEVELAER beginnt mit dem 17.11.2023 und endet mit dem 28.02.2024.

  1. Startgebühren & Stornierung

3.1    Formationen

3.2    Jede Formation zahlt pro Start ein Startgeld von 12,50 € pro Tänzer.

3.3       Das Startgeld wird vom Betreuer der Formation für die Formation insgesamt in bar am Veranstaltungstag an der KING OF STAGE GbR – Meldestelle bezahlt. Eine Rechnung wird im Nachgang den Betreuern zugesandt.

3.4       Bei Nichterscheinen einer gemeldeten Formation ist das doppelte Startgeld, mindestens jedoch 200,00 €  als No-Show-Gebühr zu Zahlen und wird von der KING OF STAGE GbR in Rechnung gestellt. Mit dem Nichterscheinen verpflichtet sich die Formation zur Zahlung der No-Show-Gebühr.

3.4.1  Bei Abmeldungen bis zum 28.02.2024 ist eine Stornierungsgebühr in Höhe von 50% des Startgeldes zu zahlen. Bei Abmeldung nach dem 28.02.2024 ist eine Stornierungsgebühr in Hohe von 100% des Startgeldes zu Zahlen. Die jeweiligen Stornierungsgebühren werden von der KING OF STAGE GbR in Rechnung gestellt. 

3.4.2  Jede Partei ist berechtig, den Vertrag mit einer Frist von 2 Wochen nach Vertragsschluss ohne die Angabe von Gründen zu widerrufen. 

3.5    Die Formation hat ein kostenloses Rücktrittsrecht bei Absage oder Verschiebung der Veranstaltung.

3.6    Ein Anrecht auf Durchführung der Veranstaltung KING OF STAGE – KEVELAER besteht nicht. 

  1. Auftrittsmusik & Formationsbild

4.1       Die Auftrittsmusik / Formationsbild ist bis zum offiziellen Anmeldeschluss mit eindeutiger Beschriftung (Name der Einrichtung, Name der Formation) bei der KING OF STAGE GbR, per Mail an die orga@kingofstage.de, einzureichen.

4.2       Eine Sicherheitskopie der Auftrittsmusik als mp3-Datei auf USB-Stick mit mindestens 128 kbit/s, hat jede Formation zur Veranstaltung mit sich zu führen und bei Bedarf dem Veranstalter unverzüglich vorzulegen.

4.3       Die Auftrittslänge muss mindestens 2:30 Minuten und darf maximal 4:45 Minuten betragen. Eine Über- bzw. Unterschreitung der gestatteten Auftrittslänge von mehr als 15 Sekunden zieht die Disqualifikation der Formation nach sich.

  1. Choreographie & Darbietungsschwerpunkte

5.1       Die Gestaltung der Choreographie, der Kleidung sowie die Musikauswahl ist frei. Zugelassen sind alle Choreographien, solange sie den im vorliegenden Regelwerk genannten Anforderungen entsprechen. Nicht zugelassen sind alle Accessoires, die zur Verschmutzung der Auftrittsfläche (Bühne) führen (z.B. Konfetti, Mehl, Salz, Glitter, Sprays etc.). Es ist nicht gestattet, Gegenstände jeglicher Art in das Publikum (Auditorium) zu werfen.

5.2       Choreographie Aufbau und Darbietung sollten, gemäß dem Gedanken eines Formationsturniers haben.

  1. Bewertungskriterien

6.1    Die Bewertung der Darbietung unterteilt sich wie folgt:

 

BEWERTUNGSKRITERIEN | PUNKTESYSTEM

TECHNIK / 25 Punkte

  • Ausführung
  • Synchronität
  • Aufstellung
  • Leistung

SCHWIERIGKEITSGRAD / 25 Punkte

  • Technischer Anspruch
  • Schrittvielfalt

CHOREOGRAPHIE  /  25 Punkte

  • Originalität (Kreativität, Ideenreichtum, Überraschungseffekte)
  • Abwechslungsreiches
  • Gesamtaufbau der Show
  • Effektvolle und ideenreiche choreographische Bilder
  • Musikalität
  • Raumausnutzung
  • Vielfalt der Schritte, Bilder und Raumwege

 

PRÄSENTATION / 25 Punkte

  • Darstellung der Show & Formation
  • Ausstrahlung
  • Dynamik
  • Passende Musikauswahl, saubere Musikschnitte
  • Optischer Gesamteindruck
 

6.2       Pro Jurymitglied können demnach maximal 100 Punkte erreicht werden.
Die Punkte aller Juroren werden addiert und durch die Anzahl der Jurymitglieder geteilt.

  1. Turniereinteilung Showcase

7.1          Das Turnier bestehen je Altersklasse aus Vorrunde, Last Chance Round und Finale.

  • In der Vorrunde werden alle Formationen Ihre Show vor derJury präsentieren.
  • Aus der Vorrunde kommen die 3 besten Formation, nach Punkten, direkt ins Finale.
  • In der Last Chance Round haben die Formationen der Plätze 4 bis 13 der Vorrunde nochmals die Chance sich fürs Finale zu qualifizieren.
  • Das Finale setzt sich aus den 8 besten Formationen je Altersklasse nach Punkten zusammen.
 
    8. Speicherung von Daten

8.1       Die KING OF STAGE GbR  speichert dauerhaft nachfolgende Daten zum Zweck der Informationsübermittlung (Zeitpläne, Namenslisten zur Korrektur, Erinnerungen etc.), Bewerbung von Veranstaltungen und Angebote von KING OF STAGE – KEVELAER und zur Erstellung von Teilnahme- und Platzierungsurkunden:

– Tanzschule / Verein (Firmenname);
- Name des Trainers;
- Straße / PLZ / Ort;
- Tel. / Fax;
- E-Mail-Adresse;
- Name der angemeldeten Formation;
- Altersgruppe der angemeldeten Formation.

8.2       Die in 8.1 aufgeführten Daten werden ausschließlich von Mitarbeitern der KING OF STAGE GbR genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie dienen ausschließlich zur Ausschreibung, Organisation und Durchführung der Veranstaltung.

8.3       Des Weiteren speichert die KING OF STAGE GbR die Vor- und Zunamen sowie die Geburtsjahre der gemeldeten Formationsmitglieder. Die KING OF STAGE GbR weist darauf hin, dass der Anmelder für die Übermittlung dieser Daten an die KING OF STAGE GbR die Genehmigung der Formationsmitglieder bzw. deren Erziehungsberechtigter einholen muss. Mit der Übermittlung der Daten durch den Anmelder setzt die KING OF STAGE GbR diese Genehmigung voraus.

8.4       Außerdem veröffentlicht die KING OF STAGE GbR Start- und Ergebnislisten auf der Veranstaltungshomepages und Social Media (Instagram) sowie  in der Veranstaltungshalle. Diese enthalten folgende Daten:

– Tanzschule / Verein (Firmenname)

– Name der Formation

– Wertungsergebnisse

8.5       Mit der schriftlichen Anmeldung erteilt der Anmelder der KING OF STAGE GbR die Genehmigung, o.g. Daten zu o.g. Zwecken zu verarbeiten und zu speichern und hält die KING OF STAGE GbR von Ansprüchen Dritter (angemeldete Formationsmitglieder oder deren Erziehungsberechtigte) frei.

9.    Sonstiges

9.1     Kommerzielle Videoaufzeichnungen (TV-Sender, Internet-Plattformen, Streaming-Dienste etc. oder sonstige kommerzielle Verwertung) sind untersagt. Alle Rechte liegen beim Kopfveranstalter KING OF STAGE GbR. Drehgenehmigungen können im Vorfeld der Veranstaltung bei der KING OF STAGE GbR beantragt werden. Videoaufzeichnungen der eigenen Formation für private und nicht kommerzielle Zwecke sind gestattet.

9.2     Jede Formation erteilt mit der Teilnahme am Turnier der KING OF STAGE GbR die Genehmigung, unentgeltlich Foto- und Filmaufnahmen der Formation kommerziell und/oder für werbliche Zwecke zu nutzen und auszuwerten oder diese Rechte auf Dritte zu übertragen.

9.3    Den Weisungen des Veranstalters auf dem Turnier ist Folge zu leisten.

9.4     Die Veranstalter übernehmen keinerlei Haftung für Sach- und Personenschäden während der Veranstaltung sowie bei An- und Abreise.

9.5     Durch die Anmeldung der Formation am o.g. Turnier, akzeptiert die angemeldete Einrichtung / Person das hier zugrundeliegende Regelwerk für dieses Turnierformat und sichert zu, benötigte Genehmigungen zur Übermittlung von Daten eingeholt zu haben. Auch auf §3. „Startgebühren & Stornierung“ wird nochmal ausdrücklich hingewiesen.

9.6     Alle Änderungen, Ergebnisse und sonstige Fakten in Bezug auf das Turnier werden auf den offiziellen Web-Seiten des Veranstalters veröffentlicht. Nur dort veröffentlichte Informationen sind vom Veranstalter. Alle anderen Veröffentlichungen gelten als nicht autorisiert.

9.7     Kontakt und übergeordneter Veranstalter für alle Turniere unter dem Dach der

KING OF STAGE GbR

Gelder Dyck 1a

47625 Kevelaer

info@kingofstage.de

 

 

Stand 15.11.23